Plateau / Desk (2012)

Plateau is a point of departure for vertical thought on objects within space. The desk breaks free from the standard desk height of 72 cm, exceeding it upwards and downwards, making use of voids otherwise not utilised. Its construction goes back to a simple visual idea: In order to shorten the desktop, it is bent upwards. The resulting vertical surface is cut into strips and positioned horizontally along the vertical axis. Although Plateau only takes up 0,4 qm (73 x 60 cm) of room horizontally, it offers an effective workspace up to 1,6 qm (273 x 60 cm). The desktop extensions are positioned along a space-frame like perforated profile. The free configuration options of the modules enable a playful, individual workplace organisation. The scope of Plateau ranges from the home office and open plan office to shops and libraries.

Material: steel tube, steel sheet, Forbo linoleum
W 600 x D 730 x H 2050 mm


Plateau ist Ausgangsobjekt für ein vertikales Denken von Objekten im Raum. Der Schreibtisch durchstößt die durchschnittliche Schreibtischhöhe von 72 cm, nach oben wie nach unten und erschließt Leerräume die sonst nicht genutzt werden. Seine Konstruktion geht zurück auf ein einfaches Bild: Eine Schreibtischfläche wird, um sie zu verkürzen, kurzerhand nach oben geknickt. Die entstandene vertikale Fläche wird in Streifen zerschnitten und entlang der vertikalen Achse wieder in die horizontale gebracht. Obwohl Plateau lediglich 0,4 qm (73 x 60 cm) horizontalen Raum in Anspruch nimmt, bietet er eine effektive Arbeitsfläche von bis zu 1,6 qm (273 x 60 cm). Die Arbeitsflächenerweiterungen werden entlang einem Space Frame artigen Lochprofil positioniert. Die freien Konfigurationsmöglichkeiten der Module eröffnen eine spielerisch individuelle Gestaltung des Arbeitsplatzes. Die Anwendungsgebiete von Plateau reichen vom Home-Office über das Open-Plan Office bis hin zu Shops und Bibliotheken.

Material: Stahlrohr, Stahlblech, Forbo Linoleum
B 600 x T 730 x H 2050 mm


BACK